Tb 500 +

TB-500

€42.00

Neuer Artikel

TB-500 ist ein injizierbares Peptid, das verwendet werden kann, um die Heilung zu fördern, den Bewegungsspielraum im Fall von Verletzungen zu vergrößern oder Schmerzen im Fall einer Verletzung durch eine Reduzierung von Entzündungen zu lindern. Bis jetzt ist die Verwendung beim Menschen noch nicht weit verbreitet und beschränkt sich auf Personen, die gerne experimentieren. Die Verwendung im Bereich des Pferdesports ist weiter verbreitet, da es sich um ein nicht verschreibungspflichtiges Tiermedikament handelt.

Wann wird TB-500 verwendet?

Ich empfehle die Verwendung von TB-500 in Fällen akuter Verletzungen, bei denen die Heilung erfahrungsgemäß langsam verläuft, oder in Fällen chronischer Verletzungen, bei denen ansonsten keine Heilung stattfindet.

Die Typen von Verletzungen, deren Heilung unterstützt wird, umfassen Sehnenscheidenentzündungen, Muskelfaserrisse und Zerrungen, könnten jedoch noch viele weitere Typen von Verletzungen von Muskeln und Bindegewebe, sowie Verletzungen der Haut umfassen. Wenn eine Muskelverletzung in einer beeinträchtigten Flexibilität resultiert, kann TB-500 eine substantielle Verbesserung bieten. Im Bereich des Pferdesports wird behauptet, dass TB-500 die Bildung von Adhäsionen verhindert. Ich kann nicht sagen, ob dies bei Menschen oder auch Pferden wirklich der Fall ist, doch es gibt substantielle Hinweise darauf, dass TB-500 dabei hilft, bestehende Adhäsionen zu behandeln.

Mögliche Wirkungssteigerungen durch eine Kombination von TB-500 mit Wachstumshormonen oder einem GHRP

Auch wenn TB-500 bereits für sich alleine erstaunlich effektiv sein kann, werden zumindest einige Personen bessere Resultate durch eine Kombination von TB-500 mit Wachstumshormonen als durch die Verwendung von TB-500 alleine erzielen.

Alternativ zur alleinigen Verwendung von TB-500 können die heilenden Wirkungen auch durch eine Kombination von TB-500 mit einem GHRP (wie z.B. GHRP-2, GHRP-6, Ipamorelin, oder Hexarelin), oder einem GHRP / Mod GRF Stack gesteigert werden.

Von diesen beiden Ansätzen ist basierend auf den Resultaten meiner Ansicht nach der TB-500 / Wachstumshormon Stack der effektivere.

Wie wird TB-500 verwendet?

TB-500 liegt typischerweise als lyophilisiertes (gefriergetrocknetes) Pulver in Ampullen a 2 mg vor. Zu diesem Pulver wird die gewünschte Menge an sterilem oder bakteriostatischem Wasser, wie z.B. 1 ml, hinzugefügt. Bei den meisten Dosierungsschemata wird der gesamte Inhalt einer Ampulle auf einmal injiziert. Wenn man die gesamte Ampulle auf einmal verwendet, zieht man den gesamten Inhalt in einer Spritze – typischerweise eine Insulinspritze – auf und injiziert diese Menge anschließend. Die Injektion kann je nach persönlicher Präferenz subkutan, intramuskulär oder intravenös erfolgen.

Die am weitesten verbreitete Dosierung liegt bei 2 oder 2,5 mg TB-500 zweimal wöchentlich für eine Dauer von 6 Wochen, wonach die Injektionsfrequenz auf eine oder zwei Injektionen pro Monat als Erhaltungsdosis reduziert wird.

Das Wissen im Bezug auf die optimale Dosierung von TB-500 ist bisher recht begrenzt. Das oben beschriebene Dosierungsschema könnte am effektivsten sein, oder auch nicht, doch es handelt sich um das Schema, zu dem es die meisten Erfahrungswerte gibt. Es ist gut möglich, dass sich die Methode der Verwendung mit zunehmendem Wissen und zunehmenden Erfahrungswerten verändern wird. Eine plausible Möglichkeit wäre z.B. die Dosierungsfrequenz auf 3 Injektionen pro Woche zu erhöhen (was ich persönlich bereits mit guten Erfolgen getan habe) oder die Dosierung auf 4 bis 5 mg zweimal wöchentlich zu erhöhen. Bevor man zu einem solchen Programm übergeht würde ich jedoch empfehlen, zuerst das Standarddosierungsschema auszuprobieren.

Wenn man sich für die Verwendung bei Tieren interessiert, besteht ein typisches Dosierungsschema bei Pferden in einer Serie von sechs Injektionen a 10 mg in 7- bis 10-tägigen Intervallen. Für eine intensivere Behandlung werden 20 mg wöchentlich verwendet. Für Hunde, die bei Hunderennen eingesetzt werden, besteht ein typisches Dosierungsprogramm aus sechs Injektionen a 5 mg, die in wöchentlichem Abstand verabreicht werden.

13 Produkte in der Kategorie:

Auf Lager

BIO - PEPTIDE BPC - 157
€45.00

Auf Lager

Bpc-157
€65.00

Auf Lager

IGF1-LR3
€37.00

Auf Lager

Melatonan-2
€60.00

Auf Lager

CJC-1295 NO DAC
€40.00

Auf Lager

CJC-1295 DAC
€45.00

Auf Lager

Ghrp6-10-mg
€50.00

Auf Lager

HGH FRAGMENT 176-191
€70.00