Steroide Injiziebare Es gibt 34 Artikel.

Zeige 1 - 12 von 34 Artikeln

Injizierbare Steroide

Injizierbare Steroide wie Bolda (Boldenone Undecylenate) und gerade orale Steroidprodukte können verheerende Auswirkungen auf die Gesundheit eines Sportlers haben. Die Gefahren des Steroidgebrauchs sind in der oralen Form viel schädlicher, gerade für die Leber, daher werden im Aufbauzyklus sehr gerne und oft die injizierbare Steroide verwendet.

Die Wahrheit ist, dass Steroide, obwohl sie im Allgemeinen legal sind, auch häufig von Sportlern missbraucht werden. Legal oder nicht, es gibt viele Probleme mit der Verwendung von Steroiden, und diese Fragen sollten diskutiert werden, bevor Sie entscheiden, ob Sie Steroide versuchen.

Steroide in injizierbarer Form ist eine beliebte Anwendungsmethode nicht nur für Amateursportler

Die Verwendung von Steroiden im Sport ist seit Jahren weit verbreitet, und ihre langfristigen gesundheitlichen Auswirkungen sind ebenfalls seit Jahren umstritten. Der Grund, warum Steroide bei Sportlern so beliebt sind, liegt darin, dass sie es ihnen ermöglichen, ihre Leistung und ihre körperlichen Eigenschaften in einem viel schnelleren Tempo zu verbessern, als es möglich wäre, wenn sie weiterhin regelmäßig ohne Steroide und Anabolika trainieren würden. Diese Steroide ermöglichen es einem Sportler nicht nur, auf einem höheren Niveau zu konkurrieren, sondern auch, sich schneller von Verletzungen zu erholen und mehr Ausdauer zu haben, um ein ganzes Match durchzuhalten.

Injizierbare Steroide sind auch dafür bekannt, einen extrem schnellen Wirkungseintritt zu haben

Da die Medikamente über den Muskel in den Körper aufgenommen werden, dauert es nicht lang, bis die Wirkung spürbar wird. Ein Problem bei der Injektion von Steroiden ist, dass sich die Anabolika auch im Fettgewebe ablagern, was zu einer länger andauernden Wirkung führt, auch bei wasserbasierenden Steroiden, die eigentlich ohne Depot Wirkung konzipiert wurden.
Eine Zunahme der Muskelmasse ohne die damit einhergehende Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit kann zu Verletzungen oder, im Falle eines Sportlers, zur Suspendierung vom Wettkampf führen.
Einige professionelle Athleten verwenden Steroide in der Hoffnung, einen Vorteil gegenüber ihren Konkurrenten zu erlangen.